30. Mai 2016

Aktuelles

Der Wurm muss dem Fisch schmecken – Zielgruppengerechte Maßnahmenplanung
13. September 2018, Bremen

In diesem Workshop steht die Frage im Vordergrund, wie sich Bedarfe und Bedürfnisse der Zielgruppe erheben lassen und wie die Erwartungen aller Beteiligten in die Interventionsplanung einbezogen werden können. Es werden unterschiedliche Instrumente und Verfahren vorgestellt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Das Präventionsgesetz im Land Bremen – Projekte planen und beantragen
25. September 2018, Bremen

Das Präventionsgesetz bietet neue Möglichkeiten, Aktivitäten im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention zu stärken. Mit Blick auf die konkrete Planung und Beantragung von Projekten können jedoch zahlreiche Fragen auftauchen, zum Beispiel: Was genau bedeutet es, den Lebenswelten-Ansatz zu berücksichtigen? Welche Kriterien umfasst der Leitfaden Prävention? Und was verbirgt sich hinter den einzelnen Aspekten im Antragsformular? In dem Workshop möchten wir zu diesen und ähnlichen Fragen mit den Teilnehmenden ins Gespräch kommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

2. Forum Migration/Flucht und Behinderung
22. November 2018, Bremen

Die zweite Veranstaltung des Forums „Migration/Flucht und Behinderung“ beschäftigt sich inhaltlich mit den Themen Kommunikation und Vernetzung. Zentrale Fragestellungen betreffen den Einsatz von Sprachmittler*innen sowie die Vernetzung der Akteur*innen des Unterstützungssystems für behinderte Menschen mit den Bereichen der Flüchtlingshilfe sowie der Migrations- und Integrationsarbeit.

Weitere Informationen finden Sie hier.